Überblick Leistungen Forschung

Unsere Vorteile und Mission bei Online-Erhebungen und Auswertungen. Leistungen im Überblick

Mit unserer Unterstützung erspüren und erforschen Sie wieder, wie Ihre Mitarbeiter:Innen, Kunden:Innen und Expert:Innen wirklich ticken



Online-Marktforschung – ein methodensicheres Analysetool für Unternehmen
Spätestens seit der Pandemie ist die Online-Marktforschung methodensicher geworden. Denn die Forschungsdesigns, die methodischen Grundlagen und die Analyseprozesse wurden sowohl in der akademischen als auch in der angewandten Forschung innerhalb weniger Jahre durch WissenschaftlerInnen weltweit auf ein hohes, empirisches Level hin entwickelt. Marketingforschung ist mittlerweile auch in Marktsegmenten möglich, wo früher kein Zugang bestand. Dies verschaffte der Online-Empirie den Durchbruch.

Unsere Mission: die empirischen Analysetools auch für mittelständische Unternehmen zu erschließen und bezahlbar zu machen
Es ist die erklärte Mission des Sozialwissenschaftlers Ingo Kabutz und seinem Team, diesen Durchbruch auch denjenigen MarktteilnehmerInnen zu erschließen, die bisher vor allem aus wirtschaftlichen Gründen von den Möglichkeiten der Marketingforschung ausgeschlossen waren – während für Großunternehmen dieses Instrumentarium schon immer ein unverzichtbares Analyseinstrument war und ist, das Richtungsentscheidungen vorgeschaltetet wird.   


Online-Befragungen auf dem Vormarsch
Heute gehören empirische Befragungen von Zielpersonen – zum Beispiel KundInnen und Mitarbeitenden, aber auch ExpertInnen – längst zum geschäftlichen Alltag auch vieler mitelständischer Unternehmen. Sie sind durch Onlineunterstützung 
bequemer, schneller und in vielfacher Hinsicht effizienter geworden. Online-Befragungen sind heute die am häufigsten angewandte Befragungsmethode.


Online-Befragungen: geringerer Aufwand bei der Datenerhebung – Basis-Auswertungen in Echtzeit Eine quantitative, fragebogengestützte Online-Befragung durchzuführen bedeutet für ein Unternehmen und für seine Forschungspartner, zunächst – wie im konventionellem Forschungsprozess – ein methodensicheres Forschungsdesign zu entwickeln. Das Forschungskonzept wird dabei von Beginn an den Bedingungen der Online-Forschung angepasst. Steht das Forschungskonzept einschließlich der zentralen Forschungsfragen, wird mittels geeigneter Software ein Online-Fragebogen konzipiert und programmiert. Der Empfänger wird schließlich per SMS, E-Mail, QR-Code oder auf einer entsprechenden Website direkt zur Teilnahme eingeladen und kann den Fragebogen in seinem Browser online ausfüllen und abschicken.

Damit entfallen bei der Online-Befragung arbeitsintensive Schritte wie Druck, postalischer Versand, handschriftliches Ausfüllen, Rücksendung, händische Dateneingabe etc. Dem stehen bei einer Onlineversion unter anderem eine sehr große Reichweite, die softwaregestützte Auswertung in Echtzeit und generell ein sehr viel geringerer Zeit-, Kosten- und Personalaufwand gegenüber (vergleiche hierzu auch die führenden Software-Anbieter 2ask und Rogator). Ob KundInnen-/MandantInnen-Befragung, ExpertInnenanalyse oder MitarbeiterInnen-Befragung - unser Leistungsspektrum im Research-Bereich ist weit gefasst. Als Agentur für Marketingforschung und Marketingumsetzung bieten wir Ihnen Gesamtlösungen aus einer Hand.

Durch unsere mittlerweile über 30-jährige Erfahrung in der Forschung sowie in der Umsetzung der Marketingmaßnahmen erhalten Sie von uns konkrete Antworten für Ihre spezifische Entscheidungssituation. An dieser Stelle darf dann auch mal über Preisfindung gesprochen werden. Da wir früher als andere unser breites Methodenspektrum auch auf den Einsatz der modernen Online-Erhebungs-, Analyse- und Auswertungsmethoden übertragen haben, bieten wir auch kleineren und mittleren Unternehmen in der Forschung ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis an, das in annähernd jedes Budget passt. 




Überblick Leistungen Forschung

Leistungsübersicht BEFRAGUNGSTOOLS UND METHODEN